Die 10 größten Unternehmen nach Börsenwert

10-unternehmen

Apple

Der Technikgigant schafft seinen Börsenwert von 589,1 Mrd. Euro durch die Produktion von iPhones, iPads und Macbooks, sowie mit seinem Digitalgeschäft iTunes und ihrem Appstore

Alphabet

alphabet_inc_logoAlphabet Inc. (vormals Google Inc.) ist ein global agierendes Unternehmen, die als Holding verschiedene Tochterunternehmen verwaltet. Die größte davon ist Google. Außerdem ist das Unternehmen im Hard- und Softwarebereich für Smartphones und Tablets aktiv. Ihr Börsenwert liegt bei 516,7 Mrd. Euro

Microsoft

Mit einem Börsenwert von 462,9 Mrd. Euro ist Microsoft weltweit der größte Software- und Hardwarehersteller. Seit den 1990er Jahren ist das Unternehmen Marktführer bei PC-Betriebssystemen. Mit Produkten wie der Xbox One, Windows Mobile und Outlook.com ist Microsoft zudem in der Unterhaltungs- und Dienstleistungsbranche vertreten.

Berkshire Hathaway

Das US-Unternehmen ist eine Beteiligungsgesellschaft mit über 50 Tochtergesellschaften und einem Börsenwert von 380,5 Mrd. Euro, die in einer Vielzahl unterschiedlicher Bereiche tätig sind. Das Kerngeschäft von Berkshire Hathaway besteht aus Versicherungsdienstleistungen. Aber auch Medien, der Betrieb von Flugschulen oder des größten Schienennetzes Nordamerikas sind Teilbereiche des Unternehmens.

ExxonMobil

ExxonMobil ist das weltweit größte börsennotierte internationale Erdöl- und Erdgasunternehmen und besitzt einen Börsenwert von 354,6 Mrd. Euro. Das Unternehmen hat die branchenweit größten Vorräte an Erdöl- und Erdgasressourcen und sind zudem das größte Raffinerieunternehmen und damit Vermarkter von Erdölprodukten weltweit.

Amazon

Das US-Versandunternehmen Amazon ein international führender Online-Versandhändler mit einem Börsenwert von 344,2 Mrd. Euro. Nach eigenen Angaben hat das Unternehmen als Marktführer des Handels im Internet die weltweit größte Auswahl für Bücher, CDs und Video. Darüber hinaus bietet Amazon unter anderem auch ein breites Sortiment an Elektrogeräten aller Art und vieles mehr an.

Facebook

Das soziale Netzwerk Facebook verknüpft weltweit Millionen von Menschen miteinander, obwohl es ursprünglich in Anlehnung an Jahrbücher von amerikanischen Highschools gegründet wurde. Inzwischen gehört Facebook zum digitalen Alltag und besitzt mit einem Börsenwert von 318,2 Mrd. Euro eine Monopolsituation in den sozialen Medien.

Johnson&Johnson

Das Unternehmen Johnson & Johnson ist ein weltweit tätiger amerikanischer Pharmazie- und Konsumgüterhersteller. Das weltweit größte Gesundheitsunternehmen beschäftigt rund 126.500 Mitarbeiter in 60 Ländern und 275 Gesellschaften und kann so einen Börsenwert von 297,4 Mrd. Euro erzielen

JP Morgan Chase

JP Morgan Chase ist eine der ältesten Finanzinstitute in den Vereinigten Staaten mit einem Börsenwert von 290,9 Mrd. Euro. Mit einer Bilanzsumme von mehr als 2,3 Bio. US-Dollar ist sie die größte Bank der USA. Aufgrund der starken internationalen Verflechtung des Unternehmens wäre ein Ausfall mit einem besonders hohen Risiko für die internationalen Finanzmärkte verbunden.

General Electric

Die General Electric Company ist ein international agierender Mischkonzern, der unter anderem in den Bereichen Transport, Gesundheitswesen, Konsum, Erneuerbare Energien und Finanzwesen tätig ist. Das Tochterunternehmen GE Capital bietet darüber hinaus auch Finanzdienstleistungen für Unternehmen und Privatkunden an. Mit einem Börsenwert von 265,5 Mrd. Euro ist General Electric einer der größten Arbeitgeber weltweit und agiert in über 100 Ländern.

 

 

 

 

Bild: Depositphotos rabbit75_dep Palau83, rozelt, jetcityimage2, chrisdorney – Apple, Alphabet, Microsoft, Berkshire Hathaway, ExxonMobil, Amazon, Facebook, Johnson&Johnson, JP Morgan Chase, General Electric

 

JC

Kommentare

Top